Ofenobst mit Kokos-Haferflocken-Crumble

Ofenobst mit Kokos-Haferflocken-Crumble

Ein tolles Frühstücksrezept, das Ihr direkt für ein paar Tage zubereiten könnt. Die Menge des hergestellten Ofenobst mit Kokos-Haferflocken-Crumble reicht für ca. 12 Portionen. Wir warnen Euch schon einmal vor. Wenn Ihr es zubereitet, riecht es in Eurer Küche nach Früchten, Marmelade und nach diesem tollen Crumble aus Dattel, Haferflocken und Kokos, wie eine ungesunde Süßigkeit.

Wir haben gute Kohlenhydrate, gesunde Fette und Eiweiß in dieser Frühstücksvariante und sie hilft Euch, gut in den Tag zu starten. Eine weitere gute Frühstücksvarinate ist unsere Joghurt Bowl, die ihr nartürlich auch zum Frühstück essen könnt. Oder probiert unseren Green Smoothie, wenn es mal schnell gehen muss. Es gibt so tolle Möglichkeiten, gesund zu frühstücken. Auf unserer Seite findet Ihr einige davon, doch das Ofenobst mit Kokos-Haferflocken-Crumble Rezept ist aktuell unser Favorit.

Wir wünschen Euch einen Guten Appetit!

Ofenobst mit Kokos-Haferflocken-Crumble
Vorbereitung 20 Minuten
Kochzeit 40 Minuten
Wartezeit 0 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Vorbereitung 20 Minuten
Kochzeit 40 Minuten
Wartezeit 0 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Anleitungen
  1. Die Saftorangen auspressen und den Saft in eine Auflaufform geben. Die Erdbeeren mit einer Reibe fein reiben und zu dem Orangensaft geben. Die Vanilleschote auskratzen und mit in dem Sud geben. Den Backofen auf 200°C vorheizen und die Auflaufform hineingeben. In der Zwischenzeit das Obst waschen, entkernen und in Stücke schneiden. Entweder halbieren oder vierteln, je nach Größe. Die entkernten Datteln, Haferflocken, Kokoschips, das Wasser und das Olivenöl in einen Mixer geben, kurz durchmixen und in eine weitere Auflaufform geben. Sobald der Sud in der Auflaufform schön heiß ist, das Obst hinzugeben, durchrühren und für weitere 40 Minuten in den Ofen geben. Die zweite Auflaufform mit dem Kokos-Haferflocken-Crumble ebenso für 40 Minuten in den Ofen stellen. Die Auflaufformen aus dem Ofen nehmen. Den Balsamicoessig unter die Früchte mischen. In eine Schale etwas von dem Obst, den Kokos-Haferflocken-Crumble und ca. 100g Skyr geben und mit etwas Obstsaft übergießen und mit Zimt abschmecken. Guten Appetit!
Rezept Hinweise

Nährwerte pro Portion:

Kalorien: 366 Kcal

Kohlenhydrate: 55,6 g

Eiweiß: 17,9 g

Fett: 7,5 g



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.