Spargel-Erdbeer Salat by Simon Teichmann

Spargel-Erdbeer Salat by Simon Teichmann

Heute mal wieder ein Rezept aus der Body IP Küche. Es gibt Spargel-Erdbeer Salat und der schmeckt fantastisch. Regionale und saisonale Zutaten machen den Salat zu einem Geschmackserlebnis der besonderen Art. Einfach mal nachmachen. Den Link zum Video von Simon Teichmann findet Ihr hier.

Ein weitere tolles Rezept aus der Body IP Küche findet ihr hier.

Spargel-Erdbeer Salat by Simon Teichmann
Menüart Salat
Küchenstil Healthy Food
Portionen
Potionen
Menüart Salat
Küchenstil Healthy Food
Portionen
Potionen
Anleitungen
  1. Die unteren Enden des Spargels abschneiden und wegwerfen. Den Rest des Spargels in ca. 2 cm lange Stücke schneiden, die Köpfe etwas länger lassen und mit 1 Tl Kokosöl in der Pfanne anbraten. 3-4 Tl Xucker light hinzufügen und karamellisieren lassen. Mit etwas Wasser ablöschen und mit geschlossenem Deckel ca. 4-8 Minuten (je nach Geschmack) bei schwacher Hitze dünsten lassen. Immer mal wieder prüfen, damit der Spargel nicht zu weich wird und noch bissfest ist. In der Zwischenzeit den Ruccola etwas klein schneiden und die Erdbeeren putzen und vierteln. Beides schon mal in eine Schüssel geben. Der Spargel sollte nun auch fertig sein. Den Deckel abnehmen, die restliche Flüssigkeit noch etwas verdunsten lassen, aber nicht komplett. Es sollte noch etwas übrig sein. Mit dem Saft der Zitrone ablöschen. Mit ein wenig Salz und Xucker light abschmecken und kurz abkühlen lassen. Den Spargel mit dem Sud über den Ruccola und die Erdbeeren geben, kurz vermengen, fertig. Guten Appetit.
    Spargel-Erdbeer Salat Body IP
Rezept Hinweise

Nährwerte pro Portion:

Kalorien:  104 Kcal

Fett: 3g

Kohlenhydrate: 22,1g

Eiweiß: 6g



2 thoughts on “Spargel-Erdbeer Salat by Simon Teichmann”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.