Chilicracker – anabol, glutenfrei und vegan

Chilicracker – anabol, glutenfrei und vegan

Heute gibt es mal etwas zu knabbern. Chilicracker sind ein gesunder Snack für zwischendurch. Die Cracker sind anabol, glutenfrei und vegan und ergänzen deine Diät auf herzhafte Art und Weise. Natürlich könnt ihr die Cracker auch jederzeit so genießen, weil sie einfach sehr lecker sind. Wir haben bewusst auf Weizenmehl verzichtet und haben als “Kleber” Flohsamenschalen eingesetzt. Alternativ könnt ihr auch Reismehl oder Buchweizenmehl einsetzen. Bitte denkt aber daran, dass sich durch den Austausch der Zutaten auch die Nährwerte ändern. Zum Beispiel verdoppeln sich die Kohlenhydrate und die Cracker sind dadurch nicht mehr anabol.

Kennt Ihr schon unsere anabolen Brötchen? Hier geht es zum Rezept. Folgt uns auch auf Instagram und Facebook um immer auf dem aktuellen Stand zu bleiben. Und nun wünschen wir euch viel Spaß bei der Zubereitung und natürlich beim crackern.

Chilicracker
Vorbereitung 5 Minuten
Kochzeit 45 Minuten
Wartezeit 3 Minuten
Portionen
g
Zutaten
Vorbereitung 5 Minuten
Kochzeit 45 Minuten
Wartezeit 3 Minuten
Portionen
g
Zutaten
Anleitungen
  1. Alle trockenen Zutaten in eine Schüssel geben und kurz durchmischen. Wasser und Olivenöl hinzugeben und mit feuchten Händen durchkneten und 3 Minuten ruhen lassen. Ein Backblech mit Backpapier belegen und den Backofen auf 170°C Umluft vorheizen. Die Masse auf dem Backblech verteilen und dünn ausrollen, bzw. mit den Händen flach drücken. Das Backblech für 45 Minuten in den Backofen geben. Auskühlen lassen und in kleine Stücke zerbrechen, fertig. Guten Appetit!
Rezept Hinweise

Nährwerte pro 100g:

Kalorien:  524,5 Kcal

Fett: 41,0 g

Kohlenhydrate:  6,8 g

Eiweiß:  22,5 g



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.