Melonensalat mit Schafskäse und Minze

Melonensalat mit Schafskäse und Minze

Mal wieder eine Kombination, die auf den ersten Blick nicht unbedingt passend klingt, aber wahnsinnig lecker ist. Gerade wenn die Temperaturen mal wieder richtig hoch sind und man eher etwas leichtes und kühlendes essen möchte, ist dieser Melonensalat perfekt. Er stammt von Body IP – Simon Teichmann und ist im August letzten Jahres erschienen. Das Video dazu verlinken wir euch hier noch einmal.

Wir haben den Melonensalat erst gestern wieder gegessen und es war herrlich erfrischend. Wir mögen es sehr, wenn verschiedene Geschmacksrichtungen in einem Gericht kombiniert werden. Das war ja auch in diversen anderen Rezepten schon so. Zum Beispiel bei dem Spargel-Erdbeer Salat. Und auch bei diesem Rezept passt einfach alles zusammen. Also erfrischt euch und genießt die tollen Aromen. Wir wünschen euch einen Guten Appetit!

Melonensalat mit Schafskäse und Minze
Küchenstil Healthy Food
Vorbereitung 15 Minuten
Portionen
Portionen
Küchenstil Healthy Food
Vorbereitung 15 Minuten
Portionen
Portionen
Anleitungen
  1. Die Wassermelone und den Schafskäse (Feta) in kleine Stücke schneiden und in eine Schüssel geben. Die Minze hacken und hinzugeben. In einer Pfanne den Xucker light erhitzen und die Mandeln darin karamellisieren und abkühlen lassen. (Wer nicht auf die Kalorien achten muss, der kann auch normalen Zucker nehmen.) Den Saft einer halben Zitrone in die Schüssel geben, die abgekühlten, karamellisierten Mandeln dazu und alles vorsichtig vermengen. Guten Appetit!
Rezept Hinweise

Nährwerte pro Portion:

Kalorien:  291 Kcal

Fett: 16,1 g

Kohlenhydrate:  26,7 g

Eiweiß:  8,8 g



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.