Frühstücks-Muffins mit Blaubeeren

Frühstücks-Muffins mit Blaubeeren

Wer steht nicht auf leckere Muffins zum Frühstück? Wir haben hier ein tolles Frühstücks-Muffins Rezept für dich mit guten Nährwerten. Als Topping haben wir das heimische Superfood Blaubeere eingesetzt. Wenn du mehr über das Superfood Blaubeere erfahren willst, schau dir unseren Blogartikel zur Blaubeere an, den du hier findest.

Weitere Informationen zu exotischen und heimischen Superfoods findest du hier.

Frühstücks-Muffins mit Blaubeeren
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 40 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 40 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Anleitungen
  1. Als erstes werden alle flüssigen Zutaten in einer Schüssel vermengt. Danach kommen die geraspelten Äpfel hinzu. Alles gut vermengen. Erst jetzt werden die Haferflocken, das Backpulver und der Zimt untergemischt. Die Masse in eine Muffinform geben und mit Blaubeeren garnieren. Bei vorgeheiztem Backofen (175°C Umluft) ca. 40 Minuten backen. Guten Appetit!
Rezept Hinweise

Nährwerte pro Portion (pro Muffin):

Kalorien:  86 Kcal

Fett: 1,8 g

Kohlenhydrate: 12,9 g

Eiweiß: 3,2 g



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.